2021 ist zehn Tage alt und jegliche Vorsätze sind jetzt schon nicht angefangen.

Ich bin müde und mag nicht mehr. Fakt ist, 2020 habe ich mit 157,3 kg angefangen und ich war im März auf 151 kg, unter anderem weil ich fünf Wochen krank war und heute noch Probleme damit habe. Nun haben wir ein neues Jahr und ich fange mit 173,5 kg (+16,2 kg) an. Was soll ich sagen? Game over …

Ich weiß was es zu ändern gilt, aber der Weg dahin ist aktuell nicht machbar für mich. 🌑

Statistik

  • Aktuelles Gewicht: 173,5 kg
  • Gesamtabnahme zu 2014: -81 kg -58,5 kg
  • Veränderung zu 2020: +16,2 kg
  • BMI: 56,2

Christian (38)

Über den Autor

Christian

Mahlzeit, ich bin Christian, wurde im Orwell Jahr 1984 geboren und bin Initiator von aktion100, sowie das "Dokumentationsobjekt", um das es auf dieser Seite geht.

Ich nehme euch mit auf meiner Reise vom 232 kg morbide adipösen Mann im Kampf um Normalgewicht.

Mir ist ein offener und ehrlicher Umgang auf diesem Weg sehr wichtig und ich mag anderen eine Hilfe sein.

  1. Marco 19. Januar 2021 um 8:53 - Reply

    Christian, ich hoffe du findest die Motivation, die Energie und den Weg dein Ziel wieder fokussieren und in den Angriff nehmen zu können.

    • Christian 7. Februar 2021 um 14:19 - Reply

      Danke Dir Marco, ich hoffe auch, dass ich irgendetwas wiederfinde davon. Es ist aktuell sehr müßig und mir fehlt einfach der Ansporn. Corona verschlimmert alles noch ein bisschen.

Schreibe einen Kommentar